Featured books

Download E-books Das Emotionale Unternehmen: Mental Starke Organisationen Entwickeln - Emotionale Viren Aufspuren Und Behandeln PDF

By Jochen Peter Breuer, Pierre Frot

Veränderungsprozesse belasten in vielen Unternehmen Führungskräfte und Mitarbeiter. Ähnlich wie im Leistungssport ist auch in der Wirtschaft, neben Wissen und education, die mentale Stärke der corporation für den Erfolg entscheidend.
Interessenkonflikte um Macht und Geld, kulturelle Unterschiede, persönliche Hoffnungen und Ängste der Schlüsselpersonen rufen „emotionale Viren“ hervor, die eine „mentale Verschmutzung“ des Unternehmens nach sich ziehen.
Die beiden erfahrenen Berater zeigen anschaulich, wie ein Unternehmen zur mentalen Stärke geführt werden kann. Das Prinzip der „emotionalen Viren“ dient dabei als Grundlage, um die Selbstheilungskräfte der corporation zu aktivieren. Ein innovativer und overseas bewährter Ansatz, anschaulich und kurzweilig dargestellt - eine originelle und nützliche Lektüre.

Show description

[...]

Download E-books Philologische Untersuchungen, vol. 5, Antigonos von Karystos PDF

By WILAMOWITZ-MOELLENDORF, U.

Show description

[...]

Download E-books Rätsel der Pyramiden PDF

By Kurt Mendelssohn

Show description

[...]

Download E-books Sport im Spannungsfeld zwischen Medien und Psychologie: Aktuelle Herausforderungen und Perspektiven (Angewandte Forschung im Sport) (German Edition) PDF

By André Schneider

Beim ersten „Udo-Steinberg-Symposium – Jahressymposium für Angewandte Forschung im Sport“, das am 18. November 2014 an der Hochschule Mittweida stattfand, setzten sich Wissenschaftler und Praxisvertreter aus verschiedensten Disziplinen wie der Sportpsychologie, den Medien- und Wirtschaftswissenschaften oder auch der Pädagogik mit dem Thema recreation an der Schnittstelle von Medien und Psychologie auseinander. Neben psychologischen Fragestellungen wie der Motivation als Erfolgsfaktor im Leistungssport oder der Motivationsförderung von Spitzenathleten, werden aus Sicht des advertising und der Medienwissenschaften u.a. die Gefahren des Ambush Marketings bei Sportgroßveranstaltungen sowie der Einsatz von Social Media im Spitzensport beleuchtet.

Show description

[...]

Download E-books Ambient-Marketing für Printmedien: Interviewstudie zu Akzeptanz und Bewertung in den Generationen Y, X und 50plus (German Edition) PDF

By Christoph Kochhan, Annkathrin Reiter, Holger Schunk

Die Interviewstudie fokussiert Ambient-Marketing als potenzielle Kommunikationsform für Zeitungs-, Zeitschriften- sowie Buchverlage. Die Autoren gehen der Frage nach, inwieweit Zielgruppen dieser Werbeaktivität aufgeschlossen gegenüberstehen, und überprüfen die Akzeptanz und Bewertung der Marketingmaßnahme in der „Generation Y“, „Generation X“ sowie in der Altersgruppe „50plus“. Die qualitative Studie basiert auf leitfadengestützten Interviews.

Show description

[...]

Download E-books Elberfelder Bibel (German Edition) PDF

By Gott, CrossReach Publications, John Nelson Darby, Julius Anton von Poseck, Carl Brockhaus

Die Elberfelder Bibel ist eine deutsche Bibelübersetzung, die erstmals 1855 (Neues testomony) bzw. 1871 (Altes testomony) erschien. Sie konnte zwar nie die gleiche Verbreitung wie die Lutherbibel finden, hat aber im Laufe der Zeit wegen ihrer begriffsnahen Übersetzungsweise und Texttreue viele Freunde gewonnen. Die Wörtlichkeit der Übersetzung hat in ihr Vorrang vor sprachlicher Schönheit. Damit wurde sie zum Vorbild für viele weitere Übersetzungen.

Der identify bürgerte sich ein, weil ein großer Teil der Übersetzungsarbeit in Elberfeld (seit 1. August 1929 ein Stadtteil von Wuppertal) stattfand. Initiatoren der Übersetzung waren Julius Anton von Poseck, Carl Brockhaus und John Nelson Darby. Damit stand die Elberfelder Bibel anfangs in enger Verbindung mit der Brüderbewegung und dem Dispensationalismus.

Show description

[...]

Download E-books Elektrobiologie, die Lehre von den elektrischen Vorgängen im Organismus auf moderner Grundlage dargestellt (German Edition) PDF

This e-book used to be initially released sooner than 1923, and represents a duplicate of a huge historic paintings, retaining an analogous structure because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to observe OCR (optical personality acceptance) expertise to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical error, unusual characters and complicated formatting) and doesn't accurately guard the old personality of the unique artifact. We think this paintings is culturally vital in its unique archival shape. whereas we attempt to correctly fresh and digitally increase the unique paintings, there are sometimes cases the place imperfections comparable to blurred or lacking pages, bad photographs or errant marks could have been brought because of both the standard of the unique paintings or the scanning procedure itself. regardless of those occasional imperfections, we now have introduced it again into print as a part of our ongoing international ebook protection dedication, delivering buyers with entry to the very best ancient reprints. We get pleasure from your realizing of those occasional imperfections, and clearly wish you take pleasure in seeing the publication in a layout as shut as attainable to that meant by means of the unique writer.

Show description

[...]

Download E-books Die Werbung in der Versicherungswirtschaft PDF

By Dr. Ernst Benner (auth.)

Show description

[...]

Download E-books Institutionelle Anleger und nachhaltige Kapitalanlagen: Best Practices deutscher Banken, Stiftungen und Altersvorsorgeeinrichtungen (German Edition) PDF

​Nachhaltige Geldanlagen führen bei institutionellen Investoren in Deutschland immer noch ein Nischendasein - im Gegensatz zu vielen anderen europäischen Ländern. So haben etwa in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden und der Schweiz Pensionsfonds, Stiftungen oder Kapitalanlagegesellschaften bereits in hohem Maße nachhaltige Geldanlagen in ihr Vermögensmanagement integriert, teilweise nicht unerheblich aufgrund von regulatorischen Vorgaben. In Deutschland sind solche Vorgaben im europäischen Vergleich gesehen eher gering, was once auch die Motivation zur Integration von nachhaltigen Geldanlagen reduziert. Bislang haben sich denn auch Hoffnungen von Unterstützern nachhaltiger Geldanlagen, dass institutionelle Investoren in Deutschland freiwillig in deutlicher Zahl sich des Themas in der Praxis annehmen, nicht erfüllt. Auch der von der Universität Stuttgart und der Union Investment-Gruppe seit einigen Jahren herausgegebene Stimmungsindikator nachhaltige Geldanlagen bei institutionellen Investoren bewegt sich mehr oder weniger im unteren Bereich und tritt auf der Stelle. Dies wird durch die alljährlichen statistischen Erhebungen des boards Nachhaltige Geldanlagen bestätigt. Es hat sich ferner als schwierig erwiesen, durch internationale Richtlinien, wie vor allem die UN PRI, deutschen institutionellen Investoren ausreichende Impulse für nachhaltige Geldanlagen zu geben. was once scheinbar die UN PRI in Deutschland derzeit nicht leisten kann, ist eine breiter angelegte Unterstützung mit most sensible Practise-Beispielen, anhand derer einzelne Investoren lernen und damit ihre Bereitschaft zur Integration von nachhaltigen Geldanlagen erhöhen können. Dieses Herausgeberwerk setzt an dieser Stelle an. Es beabsichtigt die Veröffentlichung von bisherigen Umsetzungsarten und –praktiken nachhaltiger Geldanlagen bei deutschen Stiftungen, Banken, Kapitalanlagegesellschaften und Altersvorsorgeeinrichtungen. Aufgrund der mehrjährigen Leitung des Nachhaltigkeits-Awards der Zeitschrift „portfolio institutionell“ und langjähriger eigener Forschungen auf dem Gebiet nachhaltige Geldanlagen und institutionelle Investoren hat der Herausgeber einen sehr guten realitätsnahen Einblick über gelebte Praktiken nachhaltiger Geldanlagen gewonnen, die es wert sind, sie einer breiten Leserschaft vorzustellen.

Show description

[...]

Download E-books Blickwende in der Technologiepolitik: Naturumgang, Bedürfnisse und räumliche Nähe — Ausgangspunkte für Entwicklungsperspektiven der Region Bergisches Land PDF

By Arnim v. Gleich, Rainer Lucas, Ruggero Schleicher, Otto Ullrich (auth.)

Die Autoren sind Mitarbeiter am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IOW) in Wuppertal.

Show description

[...]